Bildnamen

Ab und an findet man in fotocommunities etc. statt eines Namen für ein Foto nur Anführungsstriche  oder ein Sternchen * als Bezeichnung für ein Bild. Ist das Einfallslosigkeit weil man sich keinen Namen für (s)ein Foto vorstellen kann, ist es Faulheit, oder will der Fotograf damit dass er keinen Namen vergibt einfach nicht vom Bild ablenken? Will er, dass man sich seine Bilder unvoreingenommen betrachtet?

Auf der anderen Seite, der aussagekräftiger Name eines Fotos kann dem Betrachter möglicherweise  vermitteln, wieso das Foto so und nicht anders aufgenommen wurde, was sich der Fotograf dabei gedacht hat.

Wie auch immer, es gibt 2 Seiten einer Medaille …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s