ein Träger, ein Assistent, eine Art Sherpa

Letztens hatte ich jemanden, der mir meine Kameratasche zum Auto zurück getragen hatte.

Einen Träger.

Einen Assistenten.

Eine Art Sherpa.

 
 

mein „Lastenträger“ … 

 

War echt nicht schlecht, so von allen Lasten befreit durch das Dickicht zu gehen. Hatte nur noch die Kamera schussbereit in der Hand. Doch ja, das hat was, da könnte ich mich dran gewöhnen.

Nur blöde, dass Sohnemann nicht ständig bei meinen Fototouren dabei ist. 😦

Doch bevor hier Stimmen laut werden, ich würde den jungen Mann ausnutzen, seine Gutmütigkeit missbrauchen … NEIN, so ist es nicht gewesen. Er hat von sich aus gefragt, ob er die Kameratasche tragen soll. Er wollte sie auf dem Weg zum Auto tragen.

Also Ihr seht … nix ist mit Kinderarbeit …. !!!!

 
 
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s