die kleine Agfa

Für Aufnahmen, die ich mal so eben zwischen Tastatur und Haustür mache, die ich häufig für diesen blog hier oder auch auf twitter verwende, da habe ich mal sehr günstig eine 8MP-Kamera von Agfa geschossen. Reicht vollkommen. Und die Qualität ist auch nicht von schlechten Eltern. Nur eins stört mich in letzter Zeit: die Knipse frißt die Batterien wie andere Leute ihre Pommes-Schranke. Auch wenn die Cam nicht benutzt wird, ist nach knapp 2 Wochen der Energiespender so gut wie leer. Muss das ganze mal beobachten. Vielleicht sind ja auch die Akkus jenseits von gut und böse, vielleicht liegt da das Übel.

Mal schauen …
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s