Lesen und verstehen … und danach handeln.

Auf facebook: 

in etlichen Foto-Gruppen, bei denen es um Vereinbarungen für shootings geht, ist oft genug der Hinweis zu finden ist, dass Eigenwerbung, dass das Posten von Fotos, Tipps zum Kamerakauf etc., eben alles was nichts mit der Suche oder dem Angebot zu einem shooting zu tun hat, möglichst zu unterlassen sei.

Doch heute ist es mir ganz besonders oft aufgefallen, dass viele Fotografen, aber auch Models, diese Gruppenregeln nicht beachten.
Sind die so stumpf, dass sie diese Regelungen nicht im Geringsten stört?

Glauben die eventuell, dass sie sich nicht an diese Hinweise zu halten haben?

Halten die sich für etwas Besseres?

Solch oder ähnliche Fragen sind dann oftmals zu den gruppenfremden Einträgen zu finden. Schwer zu sagen, wieso diese Einträge gepostet werden, auf jeden Fall regen sich viele andere Gruppenmitglieder über dieses egoistische Verhalten auf. Sie meckern, schreiben Admins an und hoffen auf Besserung. Doch ganz ehrlich Leute, diese Personen sind es nicht wert sich über sie aufzuregen. Die werden auch ihr Verhalten nicht ändern. Und sich wegen dieser „Knalltüten“, sich wegen deren Verhalten die Nerven kaputt machen?
Im Leeve nit, wie der Kölner sagt.
Also weiteratmen und weiterscrollen ….
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s