weggeworfen

Eigentlich hatte ich gehofft, am frühen Morgen stimmungsvolle Bilder des geschlossenen Weihnachtsmarkt im Nachbarort zu schiessen. Nachdem ich kurz vorher frische Brötchen für’s Frühstück geholt hatte.

Doch die Gasse der Buden & Stände war längst nicht so interessant, wie ich erhofft hatte. Kein diffuses Licht, kein Frühnebel, keine dunklen und geheimnisvolle Ecken. Lange habe ich mich dort aber auch nicht aufgehalten, es war reichlich frisch, die Finger wurden schnell klamm.

Um nicht ganz leer heim zu kommen, habe ich dann ein Stück weggeworfenen Döner fotografiert. Das schien mir an diesem Morgen, an diesem Ort noch halbwegs interessant. 😉

 2014-12-07 08-10-29
2014-12-07 08-10-55
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s