bin verwöhnt

Mit der langen Röhre, mit dem 28-300er bin ich nicht mehr zufrieden. Da fehlt es an Schärfe. Bin von dem 17-55er einfach verwöhnt.

Denn heute am Flughafen Münster-Osnabrück [FMO] habe ich einen gefiederten Genossen am Rande der Strasse fotografiert, habe ich einen Düsenjet auf weite Entfernung hin aufgenommen.

Und mit beiden Aufnahmen bin ich nicht wirklich zufrieden. Wie schon gesagt, es fehlt mir an Schärfe, obwohl ich bei dem Greifvögel noch nicht mal 10-12 Meter entfernt war. Nun ja, werde mal schauen, ob es da nicht was von Ratiopharm… ähm … ob ich da nicht irgendwo ein Schnäppchen machen kann.

Und ja, eine durchgängige Lichtstärke von 2.8 oder besser, das wäre es!

 2015-01-04 12-17-41
 2015-01-04 13-17-03
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s