Blödes Wetter

Kurz vor 6 bin ich wach geworden. Und seit diesem Zeitpunkt bin ich wach. Drehe mich von rechts nach links. Finde keinen Schlaf mehr. Ok, eigentlich wollte ich einen fotogenen Nebelmorgen auf den Sensor bannen, doch da war nichts mit Nebel, mit Sonne und so. Dafür gibt es leichten Nieselregen. Und es ist kalt. Überlege die Heizung aufzudrehen.

Habe stattdessen die Kaffeebohnen gemahlen. Auch das Mittagessen ist schon fertig: Tomaten & Kopfsalat in Essig & Öl. Musste mich beim Probieren sehr zurück halten, sonst wäre alles schnell weg gewesen. Mal sehen, was der Tag noch so bringt, vielleicht versuche ich es gleich noch mal mit dösen .

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s