Fleck, Fleck, kein Hurra II.

Nach der Sensorreinigung heute morgen bin ich mit Sohnemann zu einer der zahlreichen Bücherschränke in der Umgebung gefahren, habe dort  ein paar alte Bücher abgeladen, habe ein paar neue Bücher mitgenommen.

DSC_0010~2-640x360
DSC_0011~2-640x360

Anschließend sind wir noch etwas durch die Gegend gefahren, um stimmungsvolle Nebelfotos zu schiessen. Doch da sich der Nebel langsam aber sicher lichtete, war es nichts mit „stimmungsvoll“.

Na ja, doch noch ein paar Fotos am Bahnsteig der Nahverkehrsbahn geschossen.

 2016-03-06 11-35-50
 2016-03-06 11-36-01
 
2016-03-06 11-37-16

Doch auch hier musste ich zu Hause feststellen, dass die erste Sensorreinigung nicht gründlich genug gewesen war. JA, ich hätte in die Tischkante beißen können.

Werde also heute noch mal das Reinigungszeugs rausholen, den Sensor und alle sonstigen Linsen und Glasflächen reinigen. Hoffe, dass es das dann für’s Erste mit den Flecken war ….

Advertisements

Ein Gedanke zu “Fleck, Fleck, kein Hurra II.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s