jung und schlank

Immer wieder hört man, dass schlanke, knabenhafte Models möglichst nicht mehr so häufig auf Fotos zu sehen sein sollen. Immer wieder hört man, dass Models das Leben, den Alltag abbilden sollen, dass auch ältere Models auf Fotos zu sehen sein sollen. Doch wenn man sich mal in Zeitschriften, in Magazinen umschaut: jung, jünger, puppenartig, kindhaftes Aussehen. 

Magermodels, unnatürliche Fotos, ohne Leben, 

Schade das.

Advertisements

3 Gedanken zu “jung und schlank

  1. Dann stimmen wir doch mal ab: wer möchte durchschnittliche Menschen in den Medien sehen? Hm? Irgendjemand? Hallo? – So und nun, wer möchte die schönen und hübschen sehen, die besonderen dem gängigen Schönheitsideal entsprechenden? Ah, sieh an, da sind also die Quoten … immer und überall …

    • +++Gedanken an+++
      Abstimmen? Warum?
      Lieber eine eigene Meinung haben als der Masse folgen…
      Und .. was ist an durchschnittlichen Menschen verkehrt?
      +++Gedanken aus+++

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s