Schwenkmonitor

In einer Fotozeitschrift las ich in einem Kameratest den Satz „diesen Schwenkmonitor, mal will ihn nicht mehr missen„.

Ich kann mir gut vorstellen, dass so ein Schwenkmonitor eine feine Sache ist, speziell wenn ich an bodennahe Aufnahmen, wie zum Beispiel meine Heels-Fotos denke. Da wäre so ein Teil sicherlich von Vorteil. Aber noch reicht mir mein Winkelaufsatz auf dem Sucher.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s