Kameramarke

In immer mehr Berichten sieht man Kameras, deren Marke im Film überklebt oder gar wegretuschiert, unsichtbar gemacht worden sind. Doch dann wird der frontale Blick auf die Kamera plötzlich geändert, man zeigt die Kamera etwas seitlich. Und heh, da ist die Typbezeichnung der „Kiste“ zu sehen. Und wer sich ein wenig in der Fotografie auskennt, weiß sofort, um welche Marke es sich handelt. Nun ja, der normale Fernsehzuschauer wird meist nicht wissen, um welche Marke es sich handel. 

Wenn ich so etwas sehe, muss ich lachen. Denn hier wird der Markenschutz doch etwas ad absurdum geführt … 

Nun ja …

🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s