Gespräch

Nach dem Postgang noch schnell die Kamera geholt und nach langer langer Zeit mal wieder im Bereich zwischen Dissen und Borgholzhausen unterwegs gewesen. In einer Gegend, die aus persönlichen, privaten Gründen nur noch sehr sehr selten besuche.

Und manchmal ist es schon verblüffend, was man da am Wegesrand, an einem Zaun hängend, findet:

Und während ich so an einem abgesperrten alten Fabrikgebäude stehe, dort fotografiere, kommen zwei Frauen vorbei und fragen mich über das Gebäude aus. Wir kamen unter anderem darauf zu sprechen, dass man das Gebäude ja eigentlich nutzen sollte, anstatt es verfallen zu lassen.

Von eine Eventagentur mit Gastronomie bis hin zu einer Fotolocation mit verschieden eingerichteten Fotostudios ging das Gespräch. Auf jeden Fall war es ein nettes Gespräch. Ein Gespräch mit völlig Fremden, die aber irgendwie auf der gleichen Welle wie ich schwammen. Solche Menschen findet man nicht oft, deswegen habe ich mich sehr über die Unterredung gefreut.

🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s