Gewitter

Am Wochenende, in der Nacht von Freitag auf Samstag war ich auf Fototour unterwegs. Es sah für einen Moment so aus, als würde ich mit ein paar schönen Blitzfotos nach Hause kommen. Doch leider war es mehr ein fernes Wetterleuchten, waren die wenigen Blitze in den tief hängenden Wolken versteckt. Als dann ein heftiger Regen einsetzte,machte ich mich auf den Weg nach Hause.

An einem Durchbruch durch den Wald lief ein Wiesel über die Strasse. Hätte das Tier gerne fotografiert. doch das Wiesel hoppelte so schnell über die Strasse, ein Foto zu schiessen war unmöglich. Und ausserdem hatte ich meine Kamera nicht griffbereit. Ach was soll’s, irgendwann werde ich die Chance haben, die gewünschten Fotos zu machen- 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s