mein innerer Schweinehund

„Ich mag aber nicht dauern die Fotos durchackern, und unbrauchbare Fotos aussortieren.
Das sind soooo viele.“

„Du musst das aber machen. Endlich mal machen.
Hattest du ja damals nicht für nötig erachtet. Und nun musst du eben da durch.“

Ich im Kampf mit meinem inneren Schweinehund