Das Klavier fehlt…

Ich war mal wieder im alten Landesgartenschaugelände in Bad Iburg. Wollte mal schauen, was sich da den Winter über so getan hat. Doch oh Schreck, das eine alte Klavier im Wald war nicht mehr an seinem Platz. Die alte Zitter fehlte ebenso wie ein paar Klangschalen.

Da ich an diesem Klavier mal ein Shooting machen wollte, war ich natürlich entsetzt und überlegte, wo ich ein ähnliches Objekt an einer ähnlichen Location für das Shooting finden könne. Doch auf die Schnelle fiel mir nichts ein, und ich kann von Glück reden dass ich noch kein Model gefunden hatte, dass ich noch keinen Termin für die Aufnahmen hatte.

Da ich keine Lust hatte, dass gesamte Gelände zu durchstreifen, nach neuen oder altbekannten Sachen zu schauen, habe ich ein paar Tage später die Landesgartenschaugesellschaft  angerufen. Dort hat man mir sehr nett Auskunft auf meine Fragen nach dem wieso weshalb  warum das Klavier nicht mehr an Ort und Stelle ist gegeben. Danke dafür.

Und wenn in ein paar Wochen, wenn der Winter vorbei ist, das Klavier wieder aufgestellt ist, werde ich mich auf die Suche danach begeben. Denn es wird an einem anderen Ort auf dem Gelände stehen. Aber das ist nicht schlimm, entdecke ich vielleicht was ganz Neues, komme auf neue Ideen für meine Foto.

Ausserdem hoffe ich, dass das Wetter dann etwas wärmer ist, dass mir  nicht die Finger einfrieren. Ja ich weiß, ich bin ein Weichei geworden … (griins)